Konzert

Unsichtbar

Date

So, 16. Jan 2022

Time

17:00

Cost

Einführung 16:30

Location

Ackermannshof Basel
St. Johanns-Vorstadt 19/21, 4056 Basel
THEMA

Ausgehend vom Duo «Pezzo fantasioso» des Koreaners Isang Yun, das aus langen, verzierten Kantilenen geformt ist, spannt sich dieses Programm weiter zu drei Werken der Koreanerin Junghae Lee. Zwei ihrer Kompositionen, die beiden Sorimunis, hat sie für das Ensemble ö! komponiert und ertönen hier nun zum ersten Mal im selben Programm. Es handelt sich dabei um feinst ziselierte Musik, die sich, sinnbildlich gesprochen, im nicht mehr sichtbaren Bereich abspielt. Von Werk zu Werk führen nicht nur die Texte von Ursina Trautmann, sondern auch lautlose Puppenpantomimen von Christian Schuppli.

PROGRAMM
Isang Yun (1917-1995) Pezzo fantasioso (1988)
für Flöte und Violine

Junghae Lee (*1964)
Corona (2003)
Fassung für Violine, Violoncello und Tonband

Sorimuni 4 (2018)
für Theremin und Violine

Sorimuni 1 (2014)
für Bassflöte, Gayageum, Klavier, Violine und Violoncello
BESETZUNG

Riccarda Caflisch, Flöte
David Sontòn Caflisch, Violine
Christian Hieronymi, Violoncello
Asia Ahmetjanova, Klavier/ Theremin
NN, Gayageum


Weitere Veranstaltungen